Kandidatentag für die Landratswahlen 2020

Medienmitteilung der «Wahlallianz SP, Grüne, Juso und Gewerkschaftsbund für die Urner Land- und Regierungsratswahlen vom 8. März 2020»

Kandidierende geben und erhalten Informationen

SP, Grüne, Juso und Gewerkschaftsbund haben sich zu einer Wahlallianz vereint und treten gemeinsam in allen Proporz- und einigen Majorzgemeinden zu den Urner Landratswahlen 2020 an. Unter der erfahrenen Leitung von Fraktionschef Adriano Prandi und Landrätin Nora Sommer trafen sich die Kandidierenden in Altdorf zu einem spannenden und aufschlussreichen Informations- und Gedankenaustausch.

Aktuell verfügt die Fraktion von SP und Grüne im Urner Landrat über neun Sitze. Erklärtes Ziel für die Wahlen am 8. März 2020 ist es, die Sitzzahl zu erhöhen oder mindestens zu halten, wie Kampagnenleiter Viktor Nager bereits an der Medienkonferenz vor zwei Wochen erklärte. «Wir wollen uns für ein soziales, familien- und umweltfreundliches Uri einsetzen, von dem alle Bewohnerinnen und Bewohner profitieren können», sagte Nager.

 

Bisherige und Neulinge

Für die Landratswahlen hat sich deshalb eine Allianz gebildet, der die SP, die Grünen, die Juso und der Gewerkschaftsbund angehören. 25 Frauen und Männer treten für diese Allianz in Proporz- und Majorzgemeinden zu den Wahlen im nächsten März an. Dazu gehören einige bisherige Landrätinnen und Landräte, aber auch eine grosse Anzahl von Neulingen. Am Anlass nahm auch Regierungsrat Dimitri Moretti teil, der als einziger sozialdemokratischer Regierungsrat der Zentralschweiz am 8. März 2020 seinen Platz in der Urner Exekutive verteidigen wird.

 

Infos zum Ratsbetrieb

Um den Neuen den Betrieb des Landrats zu erklären und offene Fragen zu beantworten, trafen sich die Kandidierenden am Samstag, 14. Dezember 2019, in Altdorf zu einer Informationsveranstaltung. Die Kandidierenden erhielten von den beiden versierten Landratsmitgliedern Nora Sommer und Fraktionschef Adriano Prandi aus erster Hand nützliche Informationen, was im Falle einer Wahl auf die betreffenden Personen zukommt und wie der Rats- und Fraktionsbetrieb organisiert ist. Nach diesem für alle Beteiligten bereichernden Anlass steigt die Allianz topmotiviert und voller Tatendrang in den Wahlkampf um die zu vergebenden 64 Landratssitze.

LR Kandidatentag

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>